Desserts & feine Kleinigkeiten/ Werbung

Schokoladen Ostereier mit dreierlei Füllungen

{Dieser Beitrag enthält Werbung} Seid ihr noch auf der Suche nach einer Köstlichkeit für euren Ostertisch? Wenn ja, wie wäre es denn mit diesen schokoladigen Ostereier mit dreierlei Füllungen? Nicht nur sind sie leicht zu machen, gut vorzubereiten und schön anzuschauen, nein, durch die drei verschiedenen Sorten ist auch garantiert für jeden etwas dabei!

So empfiehlt sich die luftige Topfencreme mit Mango-Marillen-Kern für all jene, die es lieber leicht mögen, während die Milchschokoladen-Mandelnougatmousse den Schokoladentigern ein Lächeln auf’s Gesicht zaubert. Mein persönlicher Favorit ist aber die Mousse mit Erdnuss und Banane. Schneller kann man eine Mousse nicht zubereiten (und die Schüssel damit schneller wieder auslöffeln, als ich es beim Rezept testen getan habe, wohl auch nicht :-P). Apropos Rezept – das findet ihr diesmal wieder auf dem Zotter Blog. *

Viel Spaß beim Nachmachen wünsche ich euch & habt ein frohes Osterfest,

eure Alexandra

*Der verlinkte Beitrag ist in Kooperation mit Zotter entstanden. Vielen Dank für die tolle Zusammenarbeit!

Was Dir Auch Gefallen Könnte

Hast du Fragen oder Tipps zu diesem Thema?

Ich freue mich auf deinen Kommentar! :)

*Deine Email-Adresse wird natürlich nicht mit dem Kommentar veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.